Mein Lebenslauf

Ein kurzer Lebenslauf


Im Jahr 1983 wurde ich in Tschechien geboren. Im Jahr 2003 kam ich nach Deutschland als Au-pair-Mädchen. Da ich mich in Deutschland wohl gefühlt habe, und weiter hier leben wollte, habe ich nach einige Zeit eine Ausbildung zur Erzieherin angefangen und im Jahr 2010 abgeschlossen.

 

Nach der Ausbildung führte mein Weg in die Kindergartenwelt bis zur Geburt meiner ersten Tochter.

  

Nach meiner Elternzeit, fing ich wieder in einem anderen Kindergarten als Integrationsfachkraft an. Zwei Jahre später kam unsere zweite Tochter auf die Welt.

 

Im Kindergarten durfte ich feststellen, dass es mir mehr Spaß bereitet, mit wenigeren und kleinen Kindern zu arbeiten, als in den großen Gruppen. Daher kam auch die Idee mit der Tagesmutter. 


Meine Familie

 

Seit 2006 lebe ich zusammen mit dem Vater „Thomas“ von unseren beiden Töchtern. Anastasia ist die ältere, sie wurde im Dezember 2012 geboren, ihre jüngere Schwester, Josefine, wurde im Dezember 2017 geboren.

 

Zur unserer Familie gehören:

-       Die Eltern (die Oma und der Opa) seitens meines Freundes. Sie leben hier im Dorf.

-       Die Eltern (die Oma und ihr Mann) meinerseits. Sie leben in Tschechien, aber wir besuchen uns regelmäßig.

-       Unsere Paten, die wir sehr gerne haben.

-       Zwei Chinchillas mit den Namen (Lotte und Fiene)

-       Zwei Meerschweinchen mit dem Name (Sternchen und Blekie)